dms – digital manuscripts index

St. Gallen, Kantonsbibliothek, VadSlg Ms. 343c

Manuscript preview
Collection:
Swiss Medieval Manuscripts
Repository:
Kantonsbibliothek
Settlement:
St. Gallen
Manuscript Identifier:
VadSlg Ms. 343c
Manuscript Title:
Historienbibel aus der Werkstatt von Diebold Lauber, Bd. 1: Altes Testament
Origin Date:
Mitte des 15. Jahrhunderts
Material:
paper
Dimensions:
38-39 x 27 cm
Provenance:
Wappen 6v von Heinrich Ehinger, Säckelmeister in Konstanz († 1478) und seiner Gattin Margaretha von Cappel. 1615 als Geschenk von Jakob Studer an die städtische Bibliothek, Vorderdeckel innen J. Studer dono dedit N° 8., im Donatorenbuch VadSlg Ms. 10, 20r unter Teutsche geschribne Büecher aufgeführt: N° 8. Ein gar alte Bibel mit figuren gezieret, der erst theil. in. fol. Im Katalog der Handschriften von 1649 (VadSlg Ms. 8a), 2r A 2 in folio. Teutscher Bibel mit figuren, erster theil, auf papier. Alte Signaturen: auf dem Rücken Ha 2, im Vorderdeckel A3. 1r und 268v Stempel der Vadian. Bibliothek.
Description URL:
http://www.e-codices.unifr.ch/en/description/vad/0343c
Image URL:
http://www.e-codices.unifr.ch/en/vad/0343c